Informationsabend zu den Angebotsschulen

Am Mittwoch, den 20. März 2024, von 18:00 – 20:00 Uhr, informiert die Schulleitung in der Aula des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Bamberg umfassend über ihre beiden Angebotsschulen:

1. Staatliche Fachschule für Mechatroniktechnik / Wirtschaftsinformatik (Technikerschule)
Fachkräfte können sich hier in zweijähriger Vollzeitausbildung zum/zur „Staatlich geprüfte(n) Mechatroniktechniker(in) – Bachelor Professional in Technik“ oder zum/zur „Staatlich geprüfte(n) Wirtschaftsinformatiker(in) – Bachelor Professional in Wirtschaft“ weiterqualifizieren.

Weitere Informationen zu dieser Weiterbildung finden Sie hier

2. Eine schulische berufliche Erstausbildung bietet die Staatliche Berufsfachschule für technische Assistenten für Informatik an. Nach einer zweijährigen Vollzeitausbildung ist man Facharbeiter im Bereich Informatik.

Weitere Informationen zu dieser Ausbildung erhalten Sie hier

Im Rahmen des Informationsabends erhalten Sie auch einen Einblick in die Unterrichtsräume und die Ausstattung. Zudem besteht die Möglichkeit, sich mit den derzeitigen Schülerinnen und Schüler über ihre Erfahrungen auszutauschen.

Kenianische Delegation besucht das SBSZ

Am 08.11.2023 hatte unsere Berufsschule Besuch von einer Delegation aus Kenia. Die 17 Vertreter von Institutionen der beruflichen Bildung (Ministerium, Kammern, Berufsschulen, Lehrerbildung, Arbeitgeberverbände) reisten eine Woche lang durch Deutschland und lernten unterschiedliche Einrichtungen der Berufsbildung kennen. Nach einem informativen Vortrag von Schulleiter OStD Käser absolvierten sie in mehreren Stationen Unterrichte in den Werkstätten und Fachräumen der Abteilungen Metall und Elektro. Mittags wurde die Delegation im Rokkoko-Saal des Alten Rathauses von OB Andreas Starke empfangen. Am Nachmittag ging es dann in die Firma Wieland, wo ihnen die Firmenseite der beruflichen Bildung erläutert wurde. Nach einer Stadtführung ging es nach vielen guten Gesprächen und mit interessanten Eindrücken weiter nach Nürnberg.

Wir hoffen, dass der Besuch dabei hilft, das System der dualen Berufsbildung in Kenia weiterzuentwickeln.

Einfach menschlich – einzigartige Wanderausstellung zum Thema Sucht zu Gast am SBSZ Bamberg

 Sucht hat viele Gesichter. Die Wanderausstellung „Einfach menschlich“ zum Thema Sucht ermöglicht einen tiefen Einblick in die verschiedenen Ausdrucksformen und Zusammenhänge süchtigen Verhaltens.

Dem Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Bamberg ist es durch die Initiierung von Jugendsozialarbeiterin Petra Coleman gelungen, zusammen mit der AOK Bayern als exklusivem Partner diese Ausstellung vom 09.10.2023 bis 27.10.2023 ihren Schülerinnen und Schüler zu zeigen. Bei einer kleinen Eröffnungsfeier am 10.10.2023 konnten sich geladene Ehrengäste, darunter der 3. Bürgermeister der Stadt Bamberg Wolfgang Metzner, Sabrina Förtsch als Repräsentantin der AOK Bamberg sowie Schulleitungen der berufsbildenden Schulen Bambergs von den Ausstellungsinhalten berühren lassen.

Die Ehrengäste und Gastgeber bei der Eröffnungsveranstaltung der Ausstellung EINFACH MENSCHLICH. am SBSZ Bamberg. (v.l.n.r.) Klaus Haschberger und Freia von Hennigs vom Verein Suchtprävention und Genesung e.V., Schulleiter Christan Käser, JaS Petra Coleman, 3. Bürgermeister der Stadt Bamberg Wolfgang Metzner, Gesundheitsexpertin der AOK Bamberg Doris Spoddig, Stellvertretender Schulleiter Günter Wawroschek sowie Teamleiterin Prävention der AOK Bamberg Sabrina Förtsch

„Einfach menschlich – einzigartige Wanderausstellung zum Thema Sucht zu Gast am SBSZ Bamberg“ weiterlesen

Erfolgreiche Absolventen der BFS TAI und der FS Mechatroniktechnik/ Wirtschaftsinformatik verabschiedet

Viele Türen stehen offen, man muss nur selbst entscheiden, durch welche man gehen möchte – zum Abschluss ihrer zweijährigen Aus- bzw. Weiterbildung verabschiedete Schulleiter OStD Christian Käser die Absolventen der beiden Vollzeitschulen des SBSZ Bamberg am 28.7.23 in einer kleinen Feierstunde. Dazu durfte OStD Käser auch den Oberbürgermeister der Stadt Bamberg, Andreas Starke, als Vorsitzenden des Zweckverbands Berufsschule Stadt und Landkreis begrüßen, dessen finanzielle Investitionen als ‚Geldgeber‘ am SBSZ mit seiner modernen, technischen Ausstattung, laut Käser, gut angelegt sind. Als Ehrengast des Bundestags war auch Frau Lisa Badum dankenswerterweise der Einladung gefolgt, wodurch sie – so Schulleiter Käser – die Wertschätzung der beruflichen Bildung zum Ausdruck brachte. Verbandsrat des Zweckverbands Peter Ludwig sowie die Vertreterin des Sachaufwandsträgers, Alina Groh, machten die Reihe der Ehrengäste und Gratulanten komplett.

„Erfolgreiche Absolventen der BFS TAI und der FS Mechatroniktechnik/ Wirtschaftsinformatik verabschiedet“ weiterlesen

Auszubildende des SBSZ Bamberg proben den Ernstfall – Netzersatzanlage zur Sicherung der Energieversorgung

Die Fachgruppen Elektroversorgung vom THW der Ortsverbände Baiersdorf und Bad Staffelstein waren am 25.07.2023 mit einer 175 kVA Netzersatzanlage zu Gast an der Berufsschule 1 in Bamberg.

„Auszubildende des SBSZ Bamberg proben den Ernstfall – Netzersatzanlage zur Sicherung der Energieversorgung“ weiterlesen

SBSZ Bamberg bei der Ausbildungsmesse Bamberg 2023

Am 8.7.2023 fand zum 22. Mal die Ausbildungsmesse in der Brose Arena Bamberg statt. Die heißen Temperaturen hinderten die Bamberger auf der Suche nach einer Ausbildungsperspektive nicht daran, zwischen den rund 140 Ausstellern unseren Messestand sehr zahlreich zu besuchen und sich als künftige IT-Fachkräfte anwerben zu lassen.

Schülerinnen und Schüler als auch Eltern informierten sich über die zweijährige Ausbildung zum Fachassistenten für Informatik. Während der Ausbildung erhalten unsere Azubis umfangreiches Wissen in der Betriebssystem- und Netzwerktechnik und fundierte Kenntnisse in der Softwareentwicklung. Darüber hinaus ist die Web-Entwicklung ein weiterer Schwerpunkt der Ausbildung.
An unserer Schule wird zukunftsfähig und mit moderner Ausstattung ausgebildet. Das überzeugte die Messebesucher.

DKMS-Typisierungsaktion 2023 am SBSZ

Die SMV sagt Danke für 396 Typisierungen durch die Schülerinnen und Schüler des SBSZ Bamberg!

Im Rahmen einer 3-wöchigen Aktion veranstaltete die Schülermitverantwortung in Zusammenarbeit mit der DKMS 3 Typisierungstage innerhalb des SBSZ, bei dem die Schüler über die Arbeit der DKMS, Blutkrebs und die Wichtigkeit von passenden Spendern aufgeklärt wurden.

Ein Spender berichtet von seinen Erfahrungen

„DKMS-Typisierungsaktion 2023 am SBSZ“ weiterlesen

Neuerungen auf dem SHK-Markt

Am 20.06.2023 war die Firma GEBERIT zu Besuch im SBSZ Bamberg.

Die Geberit-Gruppe ist ein führender Hersteller für Sanitärtechnik und Badezimmerkeramik.

Die Firma gab den Schülern aus den Anlagenmechanikerklassen MSH11A und MSH12B in einem Vortrag einen Überblick zu den Richtlinien der Abwassernormen. Im Anschluss daran präsentierten die Vertreter ihre Systemlösungen für eine regelkonforme Auslegung des Abwassersystems.

„Neuerungen auf dem SHK-Markt“ weiterlesen